" Aquarell Rotkehlchen "


                                                               Und da ist`s auch schon.




Ich habe mir zwar sagen lassen ,dass das gestrige Vögelchen mir besser gelungen ist, aber mir gefällt das kleine dicke Rotkehlchen.

Beide Zeichnungen sind ja ursprünglich als Postkarte gedacht gewesen...aber wie immer kann ich mich jetzt doch nicht so spontan trennen, also muss ich wohl weiterhin Piepmätze zeichnen - macht aber ja auch Spaß. ;)







Kommentare:

die amelie hat gesagt…

Was für ein entzückender Piepmatz! Kann ich gut verstehen, dass du dich von dem nicht so ohne weiteres trennen kannst und magst. Geht mir auch so, wenn ich mit etwas, das ich gemacht habe, so wirklich zufrieden bin ;)

Ist immer ein gutes Zeichen, denk ich.

LG,
die amelie

Markus Kraft hat gesagt…

Einfach zuckersüß!
Liebe Grüße,
Markus

Julia hat gesagt…

Wie immer wunderschön :)

LOLA FINN hat gesagt…

Die Zeichnung ist toll! :)

Jessica Mars hat gesagt…

wow ! Richtig viel Talent! Toll gemacht!

die3flinkenSpulchen-GiselaF hat gesagt…

Hallo Rob, ich freu mich das mal ein Mann einen Blog hat und noch dazu einen mit wunderbaren kreativen Werken. Mein Respekt!!!
UND deine Zeichnungen sind wunderbar talentiert. Auch hier meine Hochachtung. Ich male und zeichne ja nun auch, aber solch wunderschöne Vögelchen habe ich noch nicht vollbracht, obwohl ich Modelle genug habe, wir haben nämlich eine Gartenvoliere.
Ich wünsche dir mit deinem Blog viel Erfolg und vor allem Freude.
Lieben Gruß Gisela

Penny Lane hat gesagt…

WOW, das ist ja superschön geworden! Danke auch neulich für deinen Kommentar, das kann ich nur zurückgeben!Wirklich sehr schöne Sachen!