" Was ich so mache..."


Mir ist aufgefallen, dass ich mal wieder etwas posten könnte. 
Also hab ich mich umgeschaut was ich eigentlich so gemacht habe.




Mittlerweile haben sich doch so einige Pflänzchen auf dem Balkon gesammelt und deshalb hab ich, vor allem aufgrund von Übertopfmangel, ein paar Leinenmäntelchen genäht.Die weiße Grasnelke macht sich doch ganz gut darin.




Die letzten Restbretter vom Boden sind jetzt zum Blumenkasten geworden, wenn`s so weitergeht wird der Majoran ihn wohl bald allein beanspruchen.




Und natürlich habe ich auch wieder viel genäht, zum Beispiel die beiden Täschchen oben.

Eigentlich wollte ich auch stolz meine erste rote Erdbeere zeigen, die war dann aber irgendwie ganz schnell verschwunden.....

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Hallo Rob,
meine ersten Erdbeeren verschwinden auch komischerweise immer ganz schnell, wir scheinen ähnliche zu haben ;o)!Deine Täschchen finde ich total schön!Ein sonniges Restwochenende und ganz viele, liebe Grüße,Petra

Maira hat gesagt…

Hej Rob, schön wieder von Dir zu lesen!

Das Leinenmäntelchen gefällt mir super gut, und von Deinen Täschchen bin ich ja eh ein grosser Fan.....

Erdbeeren?.....
Bei uns scheint das noch ne weile zu dauern..... aber wenigstens scheint die Sonne mal wieder!
Schönes Wochenende

Herzlichst
Maira

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Schön, deine Topfumhüllungen!
Liebe Grüße,
Markus

Mel hat gesagt…

Oh nein! Ominöser Erdbeerschwund!!!
:-D

Schöne Sachen hast Du da gemacht, klasse.
GLG,
Mel

Riitta Sinikka hat gesagt…

Hello! Beautiful things! Have a happy day,Rob! xxx Riitta