" Ein wenig genäht..."

....wurde in den letzten Tagen, und das ist dabei rausgekommen.
Jetzt wo es so langsam wieder kalt draußen ist, findet sich wieder häufiger die Gelegenheit.

(Auch wenn ich nichts gegen eins,zwei mehr warme Monate hätte..)







                          Das ein oder andere gute Stück 
                          findet sich auch im Shop wieder.






Kommentare:

art.of.66 hat gesagt…

Hi,
für einen Mann gar nicht schlecht (ich kann absolut nicht nähen) *gg*.
Deshalb habe ich dich für einen Award nominiert. Genaueres findest du auf meinem Blog. Würde mich sehr freuen, wenn du ihn annimmst.

Liebe Grüße,
Simone

art.of.66 hat gesagt…

Hallo Robert,
ich habe auch länger überlegen müssen, ob ich die Awards annehme oder nicht, grübelte auch über den Sinn nach. Er soll wohl den nominierten Blogs zu neuen Lesern verhelfen - kann man sehen wie man will. Ist sicher ne gute Sache, aber nicht für jeden geeignet.
Deine Taschen sind echt der Hammer. Machst du auch aus diesen Stoffen kleine Geldbörsen. Mir gefallen die Stoffe, sie sind nicht so blümchenhaftig.

Liebe Grüße,
Simone

DerkleineKunstladen hat gesagt…

Huhu, also ich nähe, zumindest für den Verkauf, nur Etuis mit max. 2 Fächern....richtige Geldbörsen (Mit Fächern für Ec-Karten,Kleingeldfach,Scheinfach etc....) sind mir einfach zu aufwendig.

Schön dass dir die Sachen gefallen, knallige Farben und kindliche Motive sind in der Regel nicht mein Ding, obwohl ich auch dort gelegentlich Stoffe finde, die mich irgendwie ansprechen...Aber auf jeden Fall Danke;)

Liebe Grüße zurück

made-by-sannshine hat gesagt…

Hallo,

die sind ja ausgesprochen zauberhaft, diese Täschchen, total schön.

Und - wie lieb ist das denn? Klar darfst du über meinen Blog schreiben, und ihn verlinken, da würde ich mich riesig drüber freuen. Danke für´s Fragen, Bilder kannst du dann gerne mitnehmen wenn du möchtest.

Viele liebe Grüße aus dem gerade supersonnigen Süden Deutschlands,

Susanne