"Hochzeit, Bremen und die Schlachte..."



Ich bin immer noch mit den Hochzeitskarten für eine Bekannte beschäftigt, es sollte also ein Aquarell von der Schlachte werden.




Da es ja ein paar mehr Karten sein müssen, habe ich einen laaangen Abend mit Pinsel,Tusche und Feder hinter mir, aber nun bin ich auch fast fertig .




Natürlich habe ich gemerkt, dass einige neue Leser meinem Blog folgen, dass freut mich sehr!

Ein schönes Wochenende (natürlich auch allen anderen Besuchern) wünsche ich. 

                                                                       ♥

Kommentare:

Julia hat gesagt…

Wow, selbst gemalte Aquarelle als Hochzeitskarten sind eine tolle Idee. Die sind auch wirklich super schön! So tolle Hochzeitskarten habe ich ja tatsächlich noch nie gesehen.

Rob hat gesagt…

Oh wie lieb von dir, danke:)

locke hat gesagt…

Hey, mir gefällt dein Blog!
ich würde dich gern zu SachNix einladen, wir würden uns sehr freuen!

Weiter so und lg!