" Seesack genäht..."




Der Sommer kommt ja langsam näher und wenn es dann ans Wasser geht, wollen Decke und Co. ja gut verstaut sein.




Damit ich alles gut mitbekomme, hab ich mir heute mal einen schönen, großen Seesack genäht.



Kommentare:

Miriam Nowak hat gesagt…

Wow, der Seesack ist wunderschön geworden! Da zieh ich den Hut vor Dir & deinen Fertigkeiten an der Nähmaschine :) Ganz lieben Gruß, Miriam

Christin Koch hat gesagt…

Gibt es den Seesack auch zu kaufen? Und wenn ja, wieviel kostet dieser ? LG

Karin Lechner hat gesagt…

Der ist ja mal schön geworden! Bin zwar die meiste Zeit des Jahres ne Landratte ... aber an so einen Seesack könnte ich mich auch gewöhnen. LG vonKarin
vonKarin.blog.de